Was ist Bestattungsvorsorge?

Ein Trauerfall bedeutet für die Angehörigen eine große emotionale Belastung. Erschwerend kommt hinzu, dass nun viele Entscheidungen für die Gestaltung des Abschieds getroffen werden müssen.

Mit einer Bestattungsvorsorge können Sie sicherstellen, dass Ihre Wünsche für Ihre eigene Beerdigung und die Trauerfeier später zuverlässig umgesetzt werden.

Alle Details, die wichtig für den Abschied sind, können Sie schon heute verbindlich festlegen. Hierzu gehören u. a. die Bestattungsart, der Sarg oder die Urne, der Blumenschmuck, die Dekoration und die musikalische Begleitung. Auch alle Fragen rund um die Grabgestaltung und Pflege können im Voraus vereinbart werden.

Darüber hinaus kann die Finanzierung der Bestattung bereits zu Lebzeiten in die Wege geleitet werden.

Sprechen Sie mit Ihrer Familie über Ihre Wünsche. Bestattungsvorsorge bedeutet Entlastung im Trauerfall.

Wir beraten Sie gerne unverbindlich und kostenlos.

Hier können Sie sich Ihre persönliche Checkliste im Voraus downloaden:

Download Vorsorgecheckliste

Für den ersten Überblick empfehlen wir auch unsere Broschüre zur Bestattungsvorsorge:

Download Vorsorgebroschüre (4 MB)

Argumente

Es gibt viele gute Gründe, sich bereits heute für eine Bestattungsvorsorge zu entscheiden.

- Sie handeln selbstbestimmt und eigenverantwortlich.

- Sie können Ihre Wünsche bezüglich der Gestaltung Ihres Abschieds verbindlich fixieren.

- Sie entlasten Ihre Angehörigen in der schwierigen Zeit der Trauer.

- Durch die finanzielle Absicherung zu Lebzeiten sorgen Sie auch für eine zusätzliche Entlastung Ihrer Familie.

- Mit einer transparenten Aufstellung wissen Sie immer genau, welche Kosten auf Sie zukommen.

- Falls Ihre Hinterbliebenen nicht in Ihrer Nähe wohnen, haben Sie die Sicherheit, dass Ihre letzten Wünsche zuverlässig erfüllt werden.